Question: Wo sagt man auf Wiederschauen?

Im Süden Deutschlands wird daraus oft (Auf) Wiederschaun!. Mögliche Antworten sind Tschüss! / (Auf) Wiedersehen! / (Auf) Wiederschaun!. Achtung: Am Telefon sollte man diese Abschiedsformel nicht benutzen.

Wann sagt man auf Wiederhören?

Man kann freundlich „Auf Wiederhören“ sagen oder auch, wer in den achtziger Jahren stehengeblieben ist, „ciao“ – wobei gerade das kurze Ciao, das nicht die vokale Krux eines abschließenden Konsonanten zu bewältigen hat, viele dazu einlädt, die Einsilbigkeit durch ein fast schon verschlucktes „iao“ noch zu verstärken.

Wie kann man noch guten Tag sagen?

Guten Tag! Alle Formen sind für die Du- oder Sie-Form gleich. Auch hier ist es unhöflich, wenn auf die Begrüßung nicht geantwortet wird. Die erwartete Antwort: (Guten) Tag! / Hallo! / Grüß Gott! (süddt.) / Moin!

Wen begrüße ich zuerst?

Wer grüßt zuerst? Es grüßt immer zuerst, wer einen Raum betritt (Büro, Konferenzraum, Fahrstuhl, Wartezimmer…). Dies gilt unabhängig von der Hierarchie im Unternehmen. Betritt der Chef einen Raum, sollte er die bereits Anwesenden kurz begrüßen.

Der Dialekt Pfälzisch lässt sich grob unterteilen in Westpfälzisch und Vorderpfälzisch. Das geschieht in der Hoffnung all denen weiterhelfen zu können, die mich oder andere Pfälzer kennen gelernt haben und den Dialekt nicht verstehen. Mach mit und helfe indem du das Projekt unterstützt und als Kommentar neue Begriffe ergänzt!

Alla, alla dann — Auf Wiedersehen Allemo! So gibt der Pfälzer eine Uhrzeit an wenn es eine Viertelstunde vor X ist, z. Dreggisch — Schmutzig e — via E-Mail von Gabriele Drepsele — sanfter Regenfall e — via E-Mail von Gabriele Drigger — Fernbedienung und auch Kinderwagen driwwe — drüben Driwwernaus — darüber hinaus Drobbe — Tropfen drowwe — oben drüwwe — drüben Druuschele — Stachelbeere Dubbeschoppe, Dubbeglas — 0,5 Liter fassendes Dummkobb du dabbischer — Du besonders dummer Mensch dumm Zeich — dummes Zeug Dunner — Donner Dunnerkeidel — Das hat mir gerade noch gefehlt!

Dunnerkeil — Fluch sinngemäß: zum Donnerkeil noch einmal! Dunnersbersch — Donnersberg duswit mach emol … — schneller von frz. Duwak — Tabak Duwakblädder bzw. Elwetritsch — hühnerähnliches Fabelwesen in Südwestdeutschland — spaßig abfällig in pfälzer Umgangssprache für Gewürztraminer ennen ferschde mache — jemandem Angst einjagen enner — einer ennomischt — erschöpft erscht — zuerst F falscher Haas — Hackbraten Fassenacht — Fasching Fassenachtskischelscher — Wo sagt man auf Wiederschauen?

Schmalzgebäck, kleine Berliner Färz mit Grigge — umständliche, absurde Idee Färz mache — Unfug anstellen Feierzeisch — Feuerzeug ferschde mache — Angst machen ferdel — Viertel, auch 0,25L Ferz — Unfug Ferzbeidel — spaßiger Mensch, Witzbold e Fescht feire — ein Fest feiern Fies — Füße Fischkopp — Norddeutscher Fixfeuer — Streichhölzer Fleeschkichelscher — Frikadellen e — via E-Mail von Gabriele Fleeschknebb — Hackbällchen aus Schwein, Rind und Kalb gesotten Floss — Rinnstein foi — fein Fortz — Furz forschdbar — furchtbar fraschterlich sei ned so … — stell Dich nicht so an auf kleine Wehwehchen bezogen Fraa — Frau Freggel — ungezogener Junge Freckling — Lausbub Friehjohr — Frühling fuggere — den Preis verhandeln Funzel — schwach leuchtende Lampe, langweilige Frau G gaasisch — angetrunken sein Gärgert — Eichelhäher, auf nordpfälzisch gambeln — spielen Gees — Ziege Gebreedelde — Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln Gell?

Gelleriewe — Karotten Gellerieweschdombes — Karottenpüree Gemoddelt — herausgeputzt im Sinne von schick gekleidet Gequellde — Pellkartoffeln Gelaber — uninteressanter Gesprächsfluss gewisst — gewusst gewunne — gewonnen Gewidder noch emol… — Verflucht nochmal… Glig — Glück e — via E-Mail von Gabriele Gligger — Murmel e — via E-Mail von Gabriele Glotzgscherr — Brille glotz misch net so dabbisch aa — Drohung, z.

Her, geh mer fort — Ach was! Hääm — nach Hause I Isch — Ich Isch kumm jo schunn! Werwolf-ähnlich dargestelltes Wesen aus der nordisch geprägten Fabelwelt Lewwer — Leber Lewwerknepp — Leberknödel Losses! Maimarkd — Mannheimer Maimarkt Mansaad — Dachgeschosswohnung von Malad — krank sein aus dem Wo sagt man auf Wiederschauen? malade Meewel — Möbel Mer esse jez erschd emol ebbes Wo sagt man auf Wiederschauen? Zuerst wird gegessen Meter, Meder — Zollstock, Metermaß Middaach — Mittag Mig — Fliege missemer — müssen wir moi — mein Mobbeehd — Motorrad, Moped Mollekebb — Kaulquappe Moltruff — Maulwurf e Monnem — Mannheim Morje — Morgen Muggefugg — Malzkaffee Muschgebunner — zu laute, mit brachialer Gewalt agierende Frau e — via E-Mail von Gabriele Määhnsche?

Määnz — Mainz Määschder — Meister N Naael — Nagel —ned — nicht Neez — Nähgarn, Zwirn negscht — nächste e — via E-Mail von Gabriele nei — neu net emol — nicht einmal nimmie — nicht mehr Nischdel — Schnürsenkel e — via E-Mail von Gabriele niwwer — hinüber noii — hinein Nochber — Nachbar noigfalle — auf einen Betrug hereingefallen noidabbe — hineintreten Noochrischde — Nachrichten Noos — Nase nuff — hinauf nunner — hinab Nuudle — Nudeln O odda — oder Ollwer — ungeschickter Mensch Oolach — Anlage, auch Stereoanlage oostegge — anstecken Owend — Abend Owwacht!

Schprich — Sprüche e — via E-Mail von Gabriele Schprooch — Sprache Schtammdisch — Stammtisch schrooh — hässlich Schuldebuckel — Schuldner e — via E-Mail von Gabriele schunn — schon schunnemols — schon einmal e — via E-Mail von Gabriele Schuppkaisch — Schubkarre Schwaademaache — Schwartenmagen, Presskopf Sellemols — damals sellwer — selbst Stennerbohne — eingelegte Bohnen Stroos — Straße Stubb — Zimmer, Raum stännisch, ständisch — ständig, fortwährend, anhaltend Suffkobb — Saufbruder Strähl — Kamm strähle — kämmen Strohboose — Strohballen Summer — Sommer Sunn — Sonne schää — schön T Tutt — Tüte Wo sagt man auf Wiederschauen?

— Die letzte Weinschorle vor dem Heimgehen tropse — tropfen e — via E-Mail von Gabriele Trottwa — Bürgersteig U Uff — Geöffnet, Offen uff die Musigg geje — zu einer Feier Party gehen Uffbabber — Aufkleber Uffbasse — Aufpassen Uffhere — Aufhören Ungl — Onkel e — via E-Mail von Gabriele unnedrunner — darunter unnenauszus — nach unten hin unner — unter Unnerbux — Unterhose unnergezaggert — umgepflügt V Verheiraade — pfälzer Spezialität aus Salzkartoffeln, Wasserspatzen große Spätzle Wo sagt man auf Wiederschauen?

Email von Matthias, de Mehlinger verhunze — unbrauchbar, kaputt machen verschammeriert — zerkratzt vermoddele — verkleiden e — via E-Mail von Gabriele Visematente — Dummheiten machen mach ma kee Visematente; franz. X Gsoggs gesprochen: Xox — unangenehme Menschen Y noch kein Eintrag,!

Z zaggere — pflügen Zahnraffel — Zahnlücke e — via E-Mail von Gabriele zamme sinn — ein Paar sein e — via E-Mail von Gabriele zicken — mit dem Finger anschnipsen z. Wer Wo sagt man auf Wiederschauen? und Ergänzungen hat, darf diese gerne als nennen oder per an mich schicken, ich werde die Liste gerne dementsprechend ergänzen. Wenn es weiter hilft: Lewwer…Leber Knepp…. Kartoffelklöse aus gekochten Kartoffeln Hoorische………. Kartoffelklöse aus rohen Kartoffeln Klees……….

Bratkartoffeln aus gekochten Kartoffeln Gebreedelde………Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln Portmonee? Habe die Kommentare schon direkt oben ergänzt siehe eweitere Ergänzungen folgen und Tipps sind weiterhin willkommen! Art Kirschkuchen gewunne…gewonnen Wo sagt man auf Wiederschauen? Schorsch moi Drobbe…Georg,ich brauche dringend etwas zur Beruhigung borzle…fallen, runner geborzelt…herunter gefallen Rabawerkuche…Rhabarberkuchen noi dabbe….

Trinker Feier…Feuer ostegge…anzünden Abbel…Apfel Ongsthas…Feigling Bobbes…Hinterteil Kinkerlitzscher…Kleinigkeiten Dibbelschisser…Pedant Grieweworschd…Blutwurst Blunz…. Blutwurst ohne Grieben Brunse…urinieren Säche…urinieren Kläkram…. Dummkopf Allmoi…Geizhals,Egoist Stennerbohne…eingelegte Bohnen Sparschel…Spargel Schwademaache….

Wetter dewedder…dagegen Kees…Käse Kopp…Kopf Keeskopp…Holländer Fischkopp…Norddeutscher Kaschber…. Traubensaft schaffe…arbeiten hogge…sitzen deier…teuer Duwak…Tabak Bennel…Faden Band : ist drin. Hallo, ich habe gerade diese Webseite gefunden. Aufgefallen: Mig, bzw Migge sind keine Mücken stechende Fluginsektensondern Fliegen. Ein Sonderfall sind wieder die Griwwelmigge — Gewittermücken, die bei sehr schwülem Wetter auftreten können.

Dann fällt mir noch de Labbeduddel ein, jemand der Blödsinn macht oder redet, nicht wirklich schlimm, aber auch nicht lustig. Un de Lumbedungger, jemand dem man unsoziales oder unehrliches Verhalten unterstellt oder zutraut. Dann gibts noch das Gschwärdl, die zu einer Person gehörenden Gegenstände, etwas abwertend Her, roomemol doi Gschwärdl do wegg. Und das Gschwaddel, uninteressanter Gesprächsfluss, Gelaber Schwaddel ned rum, saach was dengschd.

Schessloon — Couch, Sofa Bischt noch sauwer — spinnst du?

Wo sagt man auf Wiederschauen?

Färz mit Grigge — umständliche, absurde Idee. Deftig ist auch die Wingertsfudd -Weinbergschnecke. Und natürlich die Wingertsfuddesupp — Weinberschneckensuppe gibts wirklich Schlabbeflicker -Leute aus der Pirmasenser Gegend. Bei einigen Fragen stehe ich allerdings auf dem Schlauch! Könnt Ihr mir vielleicht helfen??? Die Supp ist hannich, wenn sie salzig ist??

Ist Wolldouwe ein pfälzer Schimpfwort??

Wo sagt man auf Wiederschauen?

Dickkopf kenne ich in dem Zusammenhang nicht. Keine Ahnung, noch nie gehört. Ich hoffe wenigstens ein klein wenig wetiregeholfen zu haben. Vielleicht kann sonst noch wer helfen?

Hallo, ich hab wieder einen ganzen Sack voll pälzisch abzugeben. Bitte überprüfen, manches sind vielleicht nur lokale Begriffe aus meiner Wo sagt man auf Wiederschauen?. Interessanter Begriff, ist nämlich Substantiv, Adjektiv und Adverb zugleich: Des is en Ollwer- ein ungeschickter Mensch. Abschnalle- völlig erstaunt, überrascht sein, etwas kaum glauben können. Ameisen heißen bei uns Uminze- ist aber vielleicht nur ein lokaler Dialekt.

Gosch- Mund; isch haa der uff die Gosch- ich hau dir aufs Maul. Frdlsm- Friedelsheim, vermutlich der einzige Ortsname ohne Vokale, liegt in der Vorderpfalz und wird tatsächlich so ausgesprochen.

Überhaupt neigen die Pfälzer dazu, ihre Ortsnamen abzukürzen: Hedrem- Hettenleidelheim. Hewwel- hat auch die Bedeutung ungehobelter Mensch, Steigerungsform Baurehewwel. Luftbump- Luftpumpe, aber auch die Bezeichnung für einen Menschen, der viel redet und nichts tut. Brenk- ovale Zinkbütte mit Henkeln, gabs in allen Grössen.

Pariser- anderes Wort für Kondom. Kränk, die Kränk hawwe- Erkältung, erkältet sein. Barawer- einer der es faustdick hinter den Ohren hat. Hardriggel- einer der Dinge macht, die Andere sich nicht trauen.

Die guud Schdubb- das Wohnzimmer. Handkees mid Mussig- eingelegter Handkäse mit Zwiebeln und Kümmel. Einiges kam auch noch per Email rein… Vielen Dank für die vielen Tipps!

Ich bemühe mich auch weiterhin möglichst alle Updates zu berücksichtigen, besonders lieb sind mir die die in alphabetischer Reihenfolge eingereicht werden und vorher mit den bestehenden Ausdrücken abgeglichen worden. Es ist im Franz Steiner Wo sagt man auf Wiederschauen?

in Stuttgart erschienen.

Wo sagt man auf Wiederschauen?

Aus dem Mainzer Bereich darf ich ein paar Begriffe beisteuern: Abemick: Schmeißfliege Andau: Gulli, Sinkkasten Aschbes: Unfug Wo sagt man auf Wiederschauen?, die: Perücke Bombo: Bonbon Brabbes: Brei Bumbes: Blähung Butzebebel: Popel Fle h butz: ein mit Flöhen behafteter Hund, übertr. Ich bin in der Westpalz, nördlich von Kaiserslautern, geboren und wohne auch schon immer hier in der wunderschönen Palz. Im Wörderbuch ist mir aufgefallen, dass das Hansgebiebsche mit Johannesbeere übersetzt wurde.

Pressemitteilung

Bei uns steht der Bergriff für Marienkäfer Coccinellidae. Johannesbeere heißt bei uns Hansgetraube oder auch Gehanstraube ortsabhängig. Odewald uff da onna Seid aa ä bissel als Pelza un nät als Geelfiisla bzw.

Badenza bedrachte obwohl isch die Äfahrung jeden Daag in Lumpehafe bei da Ärwet mach, dass ma uns vun da onna Seid nät so leide konn obwohl jo effdas zu lese is, dass des Voddapelzische un des Kurpelzische eischendlisch ään un desselwe Dialekt is.

Ebbl, Käsche olla Bänne zu bresche. Gute Tag beste Leute, Ich habe ein Anliegen und hoffe dass mir jemand von euch helfen möchte.

Auf Wiederschauen sagen

Wer möchte mir helfen ein paar Zeilen zu übersetzen? Also moi Frog konn mir do aner helfe und konn ma des ach in doi schänes werterbuch schreiwwe. Gruß Pia Hallo Herr Ultes, ich war heute sehr dankbar für Ihr Wörterbuch. Hallo, schön zu lesen, viel Ähnlichkeit mit Mannheimer, wo ich mich viel aufgehalten habe.

Auch viele Worte die ich bei uns an der Mittelmosel auch wieder finde. Bin dort noch mit unserem Dorfdialekt aufgewachsen. Schade das so was verloren geht, meine Söhne finden es peinlich so zu sprechen. Vielen Dank für die Unterstützung! Vielleicht war das auch jiddisch.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us