Question: Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum?

Inspiriert ist dieser Brauch von dem indischen Lichterfest Diwali. Kommen wir zum Thema Weihnachtsbaum: Fichtenfans müssen stark sein, denn die sind in Indien genauso wenig wie Tannen zu finden. Stattdessen müssen Palmen, Mangobäume oder Bananenstauden herhalten.

Welche Bäume werden traditionell in Indien geschmückt?

Statt Tannebäumen schmücken die Inder Bananenstauden, Palmen oder Mangobäume mit bunten Lichterketten und schillerndem Lametta. Immer häufiger wird auch typisch westliche Weihnachtsdekoration wie Weihnachtsmänner und Christbaumkugeln verwendet.

In welchen Ländern wird Diwali gefeiert?

Diwali (auch Divali) oder Dipavali (auch Deepavali), das Lichterfest, ist ein bedeutendes mehrtägiges hinduistisches Fest in Indien, Sri Lanka und Nepal und in anderen vom Hinduismus geprägten Ländern, zum Beispiel in Mauritius, Suriname, Fidschi, Trinidad und Tobago, Singapur sowie in Südafrika und der indischen ...

Wird in Bangladesch Weihnachten gefeiert?

Ist Weihnachten ein Feiertag? ... Dieser Tag ist ein gesetzlicher Feiertag und grundsätzlich arbeitsfrei.

Welche Tannenbaum-Sorte soll dieses Weihnachten Ihr Wohnzimmer schmücken?

Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum?

Jede Baumart hat ihre Vor- und Nachteile als Weihnachtsbaum. Saftiges Grün, gleichmäßiger Aufbau und Nadeln, die lange am Baum bleiben — diese Eigenschaften qualifizieren einen guten Weihnachtsbaum.

Wir haben für euch die beliebstesten Tannenbaum-Sorten unter die Lupe genommen. Die Nordmanntanne: Abies nordmanniana Die Nordmanntanne ist der beliebteste Weihnachtsbaum in Deutschland.

Schwarzkümmel: So wird das Trendgewürz verwendet

Durch ihre satten grünen Nadeln und die lange Haltbarkeit überzeugt sie in jedem Wohnzimmer. Die festsitzenden Nadeln stechen nicht und der Baum ist einfach und bequem zu schmücken. Mit einem Marktanteil von circa 80 Prozent ist die Nordmanntanne mit Abstand der meistverkaufte Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum? der vergangenen Jahre.

Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum?

Die Blaufichte: Picea pungens Rund 15 Prozent der verkauften Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum? sind Blaufichten. Der Baum besticht mit seiner kräftigen stahlblauen Färbung und wirkt mit einfarbigem Weihnachtsschmuck sehr edel. Der aufrechte, gleichmäßige Wuchs der Blautanne sorgt für wenig Platzverlust. Die stabilen Äste halten auch schweren Weihnachtsschmuck aus und sind durch den etagenartigen Wuchs am besten für echte Kerzen geeignet.

Zusätzliche Weihnachtsstimmung kommt auf, wenn sich der Duft nach frisch gebackenen Plätzchen mit dem leichten Tannenduft der Blaufichte vermischt. Aber Vorsicht: die Blaufichte sticht! Die Nobilistanne: Abies nobilis Die Nobilistanne wird auch als Charaktertanne bezeichnet.

Dieser Kosename kommt von ihrem ungleichmäßigen Wuchs. Kein Baum sieht aus wie der andere. Diese Individualität ist oft das entscheidende Argument für ihre Liebhaber. Der natürlich aussehende Weihnachtsbaum hält außerdem über mehrere Wochen im Wohnzimmer. Die weichen Nadeln sind angenehm zu schmücken und duften wunderbar stark nach Tannenwald.

Ebenso verströmt die Nobilistanne einen leichten Orangengeruch. Stechen Sie die Harztaschen am Stamm leicht mit einer Nadel an, um den Duft zu verstärken. Wissenswertes Die Herkunft der Nobilistanne liegt in Nordamerika. Sie ist in warmen, gemäßigten Klimazonen zuhause und verträgt deshalb auch die Raumtemperatur an Weihnachten länger als andere Baumarten. Sie erreichen Wuchshöhen von 80 Metern und werden bis 800 Jahr alt.

Nobilistannen bilden säulenartige Stämme aus. Die Gemeine Fichte: Picea abies Die Fichte gilt als preiswerte Alternative.

Kaufen sie Fichten erst kurz vor Weihnachten. Sie verlieren schnell ihre Nadeln. Der stechende Baum hat einen schönen Wuchs, seine Äste können jedoch kein großes Gewicht tragen.

Achtung: Wie Rotfichte und Serbische Fichte wird diese Art schnell trocken. Dies führt zu erhöhter Brandgefahr. Verwenden Sie deshalb nur elektrische Kerzen auf Fichtenarten und achten Sie auf regelmäßige Wasser-Gaben. Die Kiefer: Pinus sylvestris Die Kiefer ist in Deutschland als Weihnachtsbaum nicht so Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum?

Welche Baumart verwendet man in Indien als Weihnachtsbaum?

wie in den Nachbarländern. Dies verwundert ein wenig, denn die Kiefer hat duftende Nadeln und ist länger haltbar als die Nordmanntanne. Ihr Wuchs unterscheidet sich leicht von der Idealvorstellung eines Weihnachtsbaumes, überzeugt aber mit schönen, sattgrünen Nadeln. Der nachhaltige Weihnachtsbaum im Garten Wer nicht jedes Jahr einen neuen Weihnachtsbaum kaufen möchte, der kann sich auch einen in den Garten pflanzen.

Vor allem im Vorgarten erfreuen beleuchtete Bäume die Menschen in der Vorweihnachtszeit. Vor allem Zwergformen von Fichte und Tanne eignen sich für den Garten. Sie haben ein schöne Weihnachtsbaum-Form und werden nicht so groß wie ihre Verwandten. Schmücken Sie Ihrem Baum mit einer wetterfesten Lichterkette. So leisten Sie Ihren Beitrag zu einer hellen und besinnlichen Adventszeit.

Die Autorin: Marina Winkler Unterstütze uns! Du findest dieser Artikel ist informativ und hilfreich? Dir liegt das Thema Baum und Baumpflege am Herzen und du wünschst dir, dass es mehr Informationen und Artikel wie diesen gibt?

Weihnachtsbaum oder Plastiktanne

Dann hilf uns, dass Baumpflegeportal besser, umfangreicher und bekannter zu machen. Du kannst die Redaktion aktiv bei der täglichen Arbeit über Steady und PayPal unterstützen. Auch kleine Beiträge helfen uns, unsere Arbeit weiter voranzutreiben. Aktive Baumpfleger haben die Möglichkeit, sich bei uns in die einzutragen und über unsere neue Kunden zu finden.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us