Question: Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern?

Contents

In der Regel bieten alle E-Mail-Dienste das Menü „Einstellungen“ an. Sollte dies bei Ihrem Anbieter nicht vorhanden sein, suchen Sie nach „Option“ oder „Extras“. Unter „Einstellungen“ oder einer ähnlichen Option befindet sich die Möglichkeit, für den E-Mail-Account das Passwort zu ändern.

Passwort ändern ist keine ernsthafte Alternative, da die E-Mail Adressen parallel auf mehreren Clients genutzt wird.

Das wäre ein weiterer Schritt zum unmündigen Anwender, der blind vertrauend Programme ausführt anstatt mit Wissen und Arbeit sich seine Freiheit verdient Besten Dank für Hinweise.

Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern?

Allerdings steht beim Einloggen ins KuCe, dass momentan nicht alle Dienste zur Verfügung stehen. Vielleicht hängt es damit zusammen? Dass das Passwor anzeigbar war, fand ich auch ganz gut. Dass das Passwort nun nicht mehr abrufbar ist und nur geändert werden kann, ist aber auch bei anderen Anbietern gängige Praxis und hat wohl mit der Sicherheit zu tun.

Bei Hostpoint ist das seit Jahren so, da können keine Passwörter abgefragt werden.

StayFriends

So gesehen eher Feature statt Bug. Hallo kaetho Danke für die Rückmeldung. Es wäre nach Brauch und Sitte höflich gewesen, dass der Kunde darüber informiert wird. Oder dann habe ich sowie alle Betroffenen die Mails von Swisscom nicht gelesen.

Zweitens geht es hier um einen grundsätzlichen Sachverhalt. Wenn das ein Feature ist, dann werden im meinem Umfeld nach anderen Nachbarstöchtern Ausschau halten. Bluewin ist ohnehin mit den Features gegenüber der Konkurrenz etwas Rückstand. Vorher wurde ja das Passwort auch nicht direkt angezeigt man Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern?

immer zuerst das Kundencenter Passwort eingeben, finde die jetztige Lösung auch nicht optimal da die meisten das Passwort nicht notiert haben und somit keine Chance haben das Original Passwort zu erkennen.

Wie bereits erwähnt wenn mehrere Rechner z. Auch beim erstellen von neuen E-Mail Konten auf einem Rechner konnte man vorher schnell ins Kundencenter gehen und dort das Original Passwort aufschreiben und dann beim Rechner eingeben, jetzt ist jeder gezwungen zusätzlich noch das Passwort zuhause irgendwo zu notieren da es ja im Kundencenter nicht mehr angezeigt wird. Da sollte das erstere wenigstens so wie bisher mit vernünftigem Aufwand einsehbar sein.

Trennung von Kundencenterpasswort und Emailpasswort macht schon Sinn. Aber es gibt gute Hilfsmittel dafür, ich verwende z. Ob jetzt die emailpasswörter im KuCe noch auslesbar sind oder nicht, ist ja nur die eine Sache. Wenn sie garantiert auch für Swisscom nicht mehr auslesbar sind, dann ist die Sache für mich ok. Da sollte das erstere wenigstens so wie bisher mit vernünftigem Aufwand einsehbar sein. Das es für E-Mail Programme andere Passwörter gibt ist sicher nicht schlecht da es ja mehrere E-Mail Konten geben kann, auch gibt es ja in der Familie mehrere Anwender wo man nur ein E-Mail Konto z.

Was jetzt sicher nicht optimal ist das man im Kundencenter keine E-Mail Passwörter erkennen kann, das war ja vorher mit der Eingabe vom Kundencenter Passwort nicht schlecht gelöst. Warum es geändert wurde und was der jetztige Vorteil sein sollte ist mir auch nicht klar? Es tut mir leid, aber diese Antwort wegen Sicherheitsgründen ist nicht akzeptabel.

Mit der jetzt nur noch verfügbaren Funktion, ein neues Passwort zu genierien, folgt eine Rattenschwanz von notwendigen Anpassungen auf allen Geräten! Das kann und darf es doch nicht sein.

Wie kann ich mein Passwort ändern? ¦ www.buildamap.com

Bitte diesen Entscheid rasch rückgängig machen und die Passwörter bitte wieder anzeigen lassen! Oder darf ich die Stunden dazu Swisscom verrechnen? Mir passts, da der Kunde nun in Zukunft für den Mehraufwand brennen wird. Dass Passwort wissen sie sicher nicht. Während ich ihnen das Phone einrichte, machen sie sich doch bitte Gedanken auf welchen der anderen Geräten nun ebenfalls wieder eine Konfiguration nötig wird o.

Thankgoditsswisscom Hallo Walter Grundsätzlich hast Du Recht.

Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern?

Für NirSoft als auch SysInternals Tools lege ich und weltweit seit Jahrzehnten Millionen von Administratoren und Profisupportern mindestens 4 Finger ins Feuer, dass diese Tools vertrauenswürdig sind. Unsere Massnahme, das E-Mail-Passwort im Kundencenter nicht mehr anzeigen zu lassen, erfolgte in diesem Zusammenhang. Ein Gewinn an Sicherheit ist aber oftmals mit einem Verlust an Komfort verbunden. Genau das ist hier der Fall: Unsere Handhabung mit dem Kundencenter ist nun noch sicherer, es war aber unumgänglich, ein bequemes Feature Passwortanzeige dafür zu deaktivieren.

Die gesamte Sicherheit oder eine einzelne angenehme Funktion? Bitte versteht auch, dass wir euch die technischen Hintergründe unserer Massnahme aus Sicherheitserwägungen nicht im Detail schildern können. Alles schön und gut und grundsätzlich auch richtig. Aber, dass das ganze ohne Vorwarnung und ohne Vorlaufzeit geschah, erachte ich als ziemlich dreist.

Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern? hättet den Usern immerhin noch die Möglichkeit geben sollen, die bestehenden Mailpasswörter noch auszulesen und extern zu notieren. Ein einsehbares Passwort im KuCe ist sicherheitsmässig bestimmt nicht das Tollste, aber ein unverschlüsselter Serverzugang ist um ein vielfaches bedenklicher.

Wie kann ich mein Passwort für meine E-Mail Adresse ändern?

Wenn ihr wirklich etwas an der Sicherheit verbessern wollt, dann sperrt per Ende Juli sämtliche unverschlüsselten Zugänge zu euren Servern. Das Anliegen ist ja auch.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us