Question: Welche Berge sieht man vom Tegernsee?

Contents

Im Osten schließen die Schlierseer Berge, im Westen die Kocheler Berge an. Die beiden höchsten Gipfel der Tegernseer Berge sind die Halserspitze (1862 m ) und der Risserkogel (1826 m ). Bekannte Wanderziele sind der Schinder (1808 m ), Hirschberg (1668 m ), der Leonhardstein (1452 m ) sowie der Fockenstein (1564 m ).Im Osten schließen die Schlierseer Berge, im Westen die Kocheler Berge an. Die beiden höchsten Gipfel

Legende 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 Vom Münchner Olympiaberg kann man bei gutem Wetter nicht nur die Bayrischen Alpen, das Rofan- und das Karwendelgebirge sondern - hier in diesem Ausschnitt - auch bis 130 km entfernte Berge der Zillertaler und der Stubaier Alpen sehen.

Die Aufnahmen hat mein Sohn Jan H. Das Panorama umfaßt einen ca. Hallo Heinz, ich finde das Panorama super, gerade desshalb weil es einen Großteil meiner Hausberge zeigt.

Ausserdem hätte ich mir nicht gedacht das man von München aus so einen Blick über die Berge hat. Ich habe dir auch einige Gipfel beschriftet.

Die Top 10 Tegernsee Sehenswürdigkeiten in 2022 • Travelcircus

Frage: Geht nicht ein wenig mehr Schärfe???? Ein Versuch wäre es doch wert. Wo soll ich denn hier mehr Schärfe hernehmen. Immerhin kann man sehr deutlich und detailliert die über 130 km entfernten Berge der Zillertaler und auch der Stubaier sehen. Sei gegrüßt von Heinz Hab ich mir fast gedacht, das da mit der Schärfe nicht mehr drin ist. Es war übrigens keine Kritik sondern vielmehr als Frage zu verstehen. Wie im ersten Kommentar schon bemerkt gefällt mir das Pano sehr.

PeakFinder App

Anmerkung: Der Roßstein dürfte falsch beschriftet sein. Roß und Buchstein liegen nämlich direkt nebeneinander. Aber die Auflösung hier im Panorama ist wegen der Teleaufnahmen so groß, daß sie eindeutig als zwei Berge erscheinen.

Von der Gegend habe ich zwar keine genauere Karte auf Papier, aber die Höhenprofile der Sattelitendaten, die ich zur Bergebestimmung verwende, sind so genau, daß ich diese Aussage eindeutig treffen kann. Ich könnte zwar den Kontrast erhöhen und bei Verwendung von maskierten Ebenen auch gezielt den der Bergketten.

Dann ist aber die Separierung des Himmels immer sehr schwierig. Davon habe ich erst mal die Finger gelassen, weil ich es so ganz gut fand.

Welche Berge sieht man vom Tegernsee?

Sylvia und Fredy haben Recht, heute Vormittag wäre ein Tag mit grandioser Sicht gewesen. Ich war am Nordufer des Starnberger See unterwegs und hatte sozusagen die gesamte Alpenkette direkt vor meinen Füßen. Hätte ein tolles Pano gegeben wenn ich eine Kamera dabei gehabt hätte.

Eine entgangene Chance - bleibt nur auf die nächste zu warten. Nochmal zu Roß- und Buchstein. Da denkt man, man kennt sich aus und verschätzt sich dann so gewaltig. Aber das ist für die Verhältnisse schon ein sehr gutes Bild und vor allem top beschriftet kleine Stubaizacken irgendwo hinterm Wetterstein! Ich denke man kann von München auch 5-6 Sterne Panos schießen, aber ich geb hier schon mal 4.

Den Daniel hatte ich erst falsch bezeichnet.

Welche Berge sieht man vom Tegernsee?

Außerdem wird er vom Welche Berge sieht man vom Tegernsee? fast verdeckt - und die Namen sind sowieso etwas Außergewöhnliches. Am Anfang hatte ich für den Olympiaberg eine ca. Erst mit der genauen Koordinate konnte ich diese Berge zweifelsfrei bestimmen. Eine echte detektivische Meisterleistung, Heinz, was du hier an Gipfeln aufgespürt hast! Hätte nie gedacht, dass man von München nach Italien schauen kann Der Hochfeiler ist ja ein Grenzpunkt auf dem Hauptkamm zw.

Habe ein paar Münchner Ortspunkte eingefügt, an was ich mich eben 45 Jahre nach dem Heimatkundeunterricht noch erinnern kann. Johannes, Du scheinst das Karwendel ja bestens zu kennen. Denn die Eintragung der Pleisenspitze war nicht richtig.

Sie stammte aber nicht von mir. Die Karwendelspitzen Welche Berge sieht man vom Tegernsee?

Welche Berge sieht man vom Tegernsee?

fast alle, eins - drei - fix, nachdem ich das Panorama veröffentlicht hatte, von anderen beschriftet worden - und so hatte ich das dann gelassen. Mit dem Risserkogel wirst Du wohl auch recht haben. Das war eine Vermutung von mir, denn von der Gegend habe ich nur eine 1 : 200 000er Karte.

Im Internet habe ich leider von den Bayerischen Alpen keine umfassenderen Karten gefunden. Heinz, danke dass Du mich auf auf dieses Pano aufmerksam gemacht hast.

In der Tat hattest Du bedeutend bessere Sicht als ich auf dem Olympiaturm. Ausserdem zeigst Du die klassische Variante: Von Guffert bis Kreuzspitze.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us