Question: Wie lange krank nach blinddarmdurchbruch?

Contents

Je nachdem, wie schwer die Blinddarmentzündung war dauert der Krankenhausaufenthalt nach der Operation zwischen drei und fünf Tagen.

Ich wurde letzte Woche Mittwoch notoperiert und am Montag wieder entlassen. Ich habe noch ziemliche Schmerzen, vor allem die Wunde am Bauchnabel macht mir zu schaffen. Aufrecht laufen ist auch noch nicht wirklich drin.

Wie lange krank nach blinddarmdurchbruch?

Ich arbeite zwar im Büro, aber ich bin Mädchen für alles und wenn ich in der Arbeit bin dann wird mit 100% Arbeitskraft gerechnet. Eine Krankschreibung über die Entlassung hinaus wird nicht vom Krankenhaus ausgestellt. Allenfalls für 1-2 Tage, um den Arzt aufsuchen zu können.

Wie lange krank nach blinddarmdurchbruch?

Ah, sehe jetzt Wie lange krank nach blinddarmdurchbruch? Link. Interessant, dass ich aber zum behandelnden Arzt musste, um die Krankschreibung nach Entlassung zu gewährleisten.

Wie lange krank nach blinddarmdurchbruch?

Und dies vor wenigen Wochen. Die Regelung ist Teil des sog.

Wie lange nicht in die SChule nach Blinddarm OP? (Krankheit)

Die offizielle Lesart heißt natürlich, dass die behandelnden Krankenhausärzte nach einer Krankenhausbehandlung bis zu 7 Kalendertage krankschreiben dürfen. Oft reicht das aus und der Patient ist nach dieser Zeit wieder arbeitsfähig. Sonst muss er halt für die Folgebescheinigung zum Hausarzt. So gesehen ist es eine durchaus sinnvolle Regelung.

Inoffiziell ist es natürlich die Einführung der Poliklinik durch die Hintertür. Gerade die Fachärzte können sehr gut ohne das Kassenpatientenpack leben und die chronisch unterfinanzierten Krankenhäuser erschließen sich neue Einnahmequellen. Der Masse wird das dann als Vorteil der kurzen Wege verkauft.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us