Question: Warum nicht mehr Scheide sagen?

Contents

Immer mehr Experten kritisieren die Kindersprache bei der Benennung von Penis, Scheide und Co. Verniedlicht man diese Körperteile, kann es einer namentlichen Abwertung gleichkommen. Das Signal, das beim Kind ankommt: Dieser Körperteil von dir ist eine Tabuzone.

Guten Tag, mein Name ist Ina, ich bin 45 noch und leide seit fast zwei Jahren an erheblichen Wechseljahresbeschwerden. Inzwischen kann ich Warum nicht mehr Scheide sagen? den meisten Dingen ganz gut umgehen, auch wenn ich mich nur schwer damit anfreunden kann, dass es mich schon so verhältnismäßig jung erwischt hat.

Nun ist aber etwas eingetreten, was mich auch nach außen hin outet. Es fing vor etwa einem Jahr an zumindest habe ich es da optisch festgestellt und heute habe ich quasi keine Schamhaare mehr. In einem Kur-Urlaub in Ungarn sollte ich in die Sauna. Ich habe dem Arzt von meinem Problem erzählt und da hat er gesagt, hier hätte man eventuell früher etwas unternehmen müssen und dass das jetzt nicht zu ändern Warum nicht mehr Scheide sagen?. Es ginge vielen Frauen so, aber er gab zu, dass es vor allem bei älteren Frauen zutrifft und da hat er mich dann in eine solche Seniorengruppe gesteckt.

Als ich dann sah, dass es wirklich so ist die sahen alle so aus wie ich, aber da war keine unter 60da Warum nicht mehr Scheide sagen? ich ganz am Boden. Kann mir vielleicht jemand hier sagen, wie ich damit umgehen soll? Nur bitte nicht diese Sprüche wie: Heute sind sie alle rasiert: Das kann ich nicht mehr hören. Hallo Ina46, ich weiss auch nicht,was besser ist,bei mir ist es licht und grau,so dass ich schon längere Zeit entsetzt bin. Graue Haare waren bei mir da unten sehr unangenehm.

Es ist schockierend gewesen,aber was soll Frau denn sonst machen? Möchtest du lieber ganz grau sein? Was hätte da früher gerettet werden können?

Hormongaben bringen meiner Meinung in der Hinsicht nach mehr Haaren auch nicht das Gewünschte,höchstens Flaum. Ich habe auch keine Haare unrer den Achseln mehr,der Körper pfuscht einfach im Alter.

Oder sollte Frau Tinkturen benützen,wie für die Glatze?

Political Correctness

Mir macht das unten weniger Probleme als das oben. Die Brust hat auch gelitten. Aber leiden mag ich meinen Körper auch nicht mehr so wie früher. Einfach wegen der unaufhaltsamen Alterung. Das ist die grosse Aufgabe,die wir bewältigen müssen. Aber ich muss den Kopf frei bekommen ,sonst mache ich mir an manchen Tagen auch zu viele Gedanken.

Ich weiss,da muss man durch.

Hilfe, der Kreisschneider lässt sich nicht mehr aus dem Bohrfutter lösen!

Mir ist auch klar,dass noch viel,viel mehr dazu kommt. Mit 45 ist erst der Anfang vom Alter. Ich würde versuchen über meinen Schatten zu springen und weiterhin benützen. Was soll daran schlecht sein? Lass doch die Leute reden,sie haben doch eh nichts zu tun-habe gerade das Lied in den Ohren,gefällt mir übrigens sehr gut. Mir macht das oben herum wiederum nichts aus. Das ist kein Verlust, sondern lediglich eine Veränderung Cup E und ziemlich schlaff. Ich wünschte, ich hätte wenigstens die. Mir ist, als hätte ich meine Würde verloren.

Ja, so lässt es sich wohl am besten beschreiben. Verluste, die man sieht, die eine wie mich wieder ein Stück entfernen vom Frau-sein. Hallo Ina46, ich sehe körperliche Verluste,so wie du beschreibst,auch als schmerzlich ein. Aber ich sehe mich trotzdem als Frau,eben mit Veränderungen.

Warum nicht mehr Scheide sagen?

Als ich ein Mädchen war,dachte ich oft,hoffentlich bekomme ich nie so eine Brust wie meine Oma. Deren Brust war eben grösser und schlaffer geworden. Das hat später meine Mutter so mitgemacht,vor mir macht es auch keinen Halt. Wie gesagt,da ich auch mit sehr kritischem Blick in den Spiegel schaue,sollte ich öfters mal einen Weichzeichner verwenden. So wie die im Alter fehlende Monatsblutung ,das ist auch für manche Frauen ein Verlust.

Für mich selbst ist und war es das nicht. An Würde verlieren ,daran hätte ich jetzt nicht gedacht,dass es so stark für dich ist. Da würde ich eher dran denken,wenn ich sehr krank in einer Klinik wäre,auch an Warum nicht mehr Scheide sagen?

Warum nicht mehr Scheide sagen?

wäre. Wenn dann nichts mehr so ist wie vorher,die fehlende Kraft,die Ausdauer,die Gemütsverfassung und das Aussehen. Wünsche dir eine lockere und entspannte Einstellung dazu,dass du es besser annehmen kannst. Vielleicht tröstet dich das ein wenig: Kennst du den sogenannten Hollywood-Cut? Bei dieser Frisur wird mit Warmwachs in speziellen Studios für viel Geld die komplette Schambehaarung entfernt auch im Bereich der Schamlippen!

Die Damen nehmen unglaubliche Torturen auf sichnur um das zu erreichen, was du schon lange hast. Ich selbst habe auch eine sehr geringe Schambehaarung, der Bericht hat meine Sichtweise ein wenig gemildert!

Viele Grüße Olirose hallo ina, ich habe gerade ein bisschen gelesen im forum und du glaubst gar nicht wie ich dich beineide.

Contact us

Find us at the office

Canzona- Dimeco street no. 37, 78300 Cayenne, French Guiana

Give us a ring

Ronzell Dupere
+94 603 665 727
Mon - Fri, 9:00-20:00

Write us